Startseite
Glaskatalog
Angebotsanfrage
Leistungen
Firmengeschichte
Besucher
Heute: 0
Monat: 2239
Gesamt: 889039
Verkaufs- und Lieferbedingungen

Die auf der Internet-Seite angebotenen Materialien und Glasarten sind entsprechend der Verfügbarkeit erhältlich.

Wir bemühen uns, die Aufträge innerhalb von ca. 10 Arbeitstagen - einschließlich Anlieferung - auszuführen. Die Anlieferungskosten werden gesondert berechnet und sind nicht Bestandteil der Artikelpreise.

Für Glaszuschnitte wird ein Mindestmaß von 0.25 m²/Stück berechnet. Abnahmemengen ab 10 Stück bitte zusätzlich anfragen. Glasmaße werden auf cm aufgerundet, die durch 3 teilbar sind. Berechnungen von Verbundsicherheitsglas und Einscheibensicherheitsglas haben ein Mindestberechnungsmaß von 0.40 m²/Stück, Drahtglas/Drahtornamentglas und Isolierglas 0.40 m² pro Stück. Für Zuschnitte nach Schablone, sowie außerhalb des rechten Winkels, wird das größte umschriebene Rechteck als Maß bei der Rechnungslegung berücksichtigt und es ist ein Aufpreis von 20-60 % je nach Modell erforderlich.
Bei reinen Glaszuschnitten werden die Glaskanten ohne Aufpreis entgratet, um Schnittverletzungen zu vermeiden. ( kein Rechtsanspruch )

Wir bitten, bei der Bestellung die Verwendungsart mit aufzuführen, um Sie optimal bei der Glasauswahl beraten zu können.

Bei Strukturgläsern können sich produktionsbedingt Musterverschiebungen ergeben und sind daher kein Reklamationsgrund. Die Maßangaben sind als Breite x Höhe anzugeben, um den Musterverlauf einheitlich zuschneiden zu können.

Prüfen Sie bitte nach Erhalt innerhalb von 3 Tagen Ihre Ware. Spätere Reklamationen können wir leider nicht mehr akzeptieren. Schicken Sie bei Reklamation bitte immer ein Foto des Schadens mit. Die Reklamation kann auch per E-Mail erfolgen.

Die Anlieferungszeiten sind, entsprechend Ihren Wünschen und in Abstimmung mit unserem Transportunternehmen, vereinbar. Für Samstag- und Sonntag-Anlieferung ist ein Aufpreis zu entrichten. 

Die Bezahlung bitten wir per Vorkasse oder per Nachnahme - mit Nachnahmegebühr von 10,00 EUR - beim Spediteur zu entrichten.

Nach Bestellung geht die Ware direkt in die Produktion. Das Material bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Auch bei Vorkassenzahlungen geht die Ware direkt nach Bestellung in Produktion. Die Bestellungen für Zuschnitte und Sonderanfertigungen - nach konkreter Auftragserteilung  und ohne Reklamationsgrund - können nicht storniert werden und sind in voller Höhe zu zahlen.

Die durch eine Geschäftsverbindung vorliegenden Daten werden nicht an Dritte weitergereicht. 

Bei Selbstabholung der beauftragten Leistung bitten wir um Abholung innerhalb von 10 Kalendertagen oder nach telefonischer Terminvereinbarung. Bei Nichtabholung sind wir berechtigt, die angefallenenen Kosten an den Auftraggeber weiterzureichen.

Die bei einer Bestellung entstehenden Vertragsbeziehungen regeln sich ausschließlich nach dem in der Bundesrepublik Deutschland geltenden Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Potsdam.

Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 02. August 2018 )
 

Suche via Google
Kontakt

Tel: +49 (0)33208 / 22 74 55
(Mo. - Fr.: 08:00 - 17:00 Uhr)
Fax: +49 (0)33208 / 22 74 59
Mail: Diese E-Mail ist gegen Spambots geschützt. Bitte aktivieren Sie Javascript, um sie zu sehen!
Zum Kontaktformular.
Zur Angebotsabfrage per Formular.

Lieferung

Unser Liefergebiet umfaßt alle Länder der EU.

Zahlungsarten

Vorkasse

Die Lieferung Ihrer Bestellung erfolgt  innerhalb von ca. 10 Kalendertagen ab Geldeingang.

Nachnahme

Bezahlen Sie die Rechnung bequem bei Erhalt der Ware per Nachnahme bei Ihrem Lieferanten in Deutschland und Österreich.
Die Nachnahmegebühr beträgt 10,00 Euro.
Lieferung innerhalb von ca. 10 Kalendertagen ab Bestelldatum.

Bezahlung bei Abholung

Holen Sie nach Abstimmung Ihre Bestellung direkt in Potsdam ab.
Die Abholung bei Zuschnitt von Klarglas und Spiegeln ist kurzfristig möglich.

© 2000 - 2018 ORANKE~Glaserei | Created by Agentur Pflüger