Startseite
Glaskatalog
Angebotsanfrage
Leistungen
Firmengeschichte
Besucher
Heute: 128
Monat: 1388
Gesamt: 896741
Brandschutzverglasung
Brandschutzverglasungen dürfen nur von autorisierten Fachfirmen ausgeführt werden. Brandschutzverglasungen müssen den  Anforderungen an eine Feuerwiderstandsklasse nach DIN 4102 "Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen" entsprechen.
Brandschutzverglasungen sind als Ganzes - mit der Rahmenkonstruktion - zu berücksichtigen. Sie sind geprüfte und klassifizierte Bauteile - bestehend aus Glas - Rahmen - Befestigungs- und Dichtungsmaterialien. Mit einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (Zulassungs-Nr.) ist die Funktionsfähigkeit als Brandschutzverglasung nachzuweisen.
 

Suche via Google
Kontakt

Tel: +49 (0)33208 / 22 74 55
(Mo. - Fr.: 08:00 - 17:00 Uhr)
Fax: +49 (0)33208 / 22 74 59
Mail: Diese E-Mail ist gegen Spambots geschützt. Bitte aktivieren Sie Javascript, um sie zu sehen!
Zum Kontaktformular.
Zur Angebotsabfrage per Formular.

Lieferung

Unser Liefergebiet umfaßt alle Länder der EU.

Zahlungsarten

Vorkasse

Die Lieferung Ihrer Bestellung erfolgt  innerhalb von ca. 10 Kalendertagen ab Geldeingang.

Nachnahme

Bezahlen Sie die Rechnung bequem bei Erhalt der Ware per Nachnahme bei Ihrem Lieferanten in Deutschland und Österreich.
Die Nachnahmegebühr beträgt 10,00 Euro.
Lieferung innerhalb von ca. 10 Kalendertagen ab Bestelldatum.

Bezahlung bei Abholung

Holen Sie nach Abstimmung Ihre Bestellung direkt in Potsdam ab.
Die Abholung bei Zuschnitt von Klarglas und Spiegeln ist kurzfristig möglich.

© 2000 - 2018 ORANKE~Glaserei | Created by Agentur Pflüger